Schnell Schulden abbauen

Er ist als Staatsminister im Kanzleramt nah dran am Machtzentrum um Angela Merkel. Deshalb hörten die Delegierten gut hin, als Prof. Helge Braun Schwerpunkte der Politik erläuterte.

Anfang vom Ende der Trennung 

Mit der Verbindung von der Bootshausstraße zur Dammstraße rückt die Lahn näher an die Stadt / Spatenstich

Hessens CDU-Team für Bundestagswahl: Braun an der Spitze

Mit Selbstbewusstsein und Siegeszuversicht veranstaltet die hessische CDU ihren Landesparteitag. Ministerpräsident Bouffier stimmt die Parteimitglieder auf den Bundestagswahlkampf ein. Mit der Aufstellung der Landesliste werden personelle Weichen gestellt.

Uni-Aula wird zum Bundestag

Politik kann ganz schön anstrengend sein. Am Ende eines langen Vormittags hatten die Schüler am Freitag nur noch eine Handvoll Fragen, die »aktuelle Stunde« mit Kanzleramtsminister Helge Braun war schneller als erwartet vorbei.

Heimische CDU eröffnet den Wahlkampf

Los geht`s! Bun­des­tags­wahl 2017.“ So stand es in gro­ßen Buch­sta­ben auf der Lein­wand im Bürg­er­haus Reis­kir­chen, wo­hin die hei­mi­sche CDU ih­re Mit­glie­der zum Start­schuss für die am 24. Sep­tem­ber an­ste­hen­de Bun­des­tags­wahl ein­ge­la­den hat­te. Fünf Mo­na­te vor dem Ur­nen­gang stell­te Kreis­vor­sit­zen­der und Staats­mi­nis­ter bei der Bun­des­kanz­le­rin, Prof. Dr. Hel­ge Braun, die Pla­nun­gen für den ...

Braun soll hessische CDU im Bundestagswahlkampf anführen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Helge Braun soll die hessische CDU im Bundestagswahlkampf als Spitzenkandidat anführen. Die Gremien der Partei schlagen Braun, der seit 2013 Staatsminister im Bundeskanzleramt ist, auf Platz 1 der Landesliste vor. Am 6. Mai soll der Listenvorschlag auf einem Landesparteitag beschlossen werden.

Krisenmanager im Kanzleramt

Als Krisenmanager im Kanzleramt hat sich Helge Braun ab 2015 um die Aufnahme der Flüchtlinge gekümmert. Ansonsten ist er für spröde politische Kärrnerarbeit - wie Bürokratieabbau und die Koordinierung der Bund-Länder-Beziehungen - zuständig. In den kommenden Monaten will sich der Staatsminister um eine besonders prominente Aufgabe kümmern: einen Sieg der Union bei den Bundestagswahlen im September.

Weitere Neuigkeiten laden